dsgvo

DSGVO und Fotografie – was nun?

Was folgt, ist in eigener Sache, meine Meinung, meine Entscheidung und auf keinen Fall eine Rechtsberatung für andere. Fotografie ist für mich nicht nur Leidenschaft, sondern besonders auch Kunst- und Pressefreiheit, ein Bild sagt manchmal mehr als 1000 Worte. Und es ist ein Gewerbe, schließlich waren es auch die spärlichen

e-mail
© 2019 motion blur . Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.
address