wattenmeer

Ein paar Schritte in eine andere Welt

Tolles Wetter, sommerliche Temperaturen (gestern 28°, heute 8°) – mal wieder Zeit morgens den Wecker zu stellen und die Salzwiesen hinter der Wilhelm Kammann Schleuse in Varel zu besuchen. Selten: Absolute Windstille, jeder noch so kleine Laut ist zu hören. Die Schritte durch das nasse Gras, das quietschende Geräusch, wenn

Watt at Night

Die Sonne ist schon lange untergegangen, am Horizont noch ihr letztes Licht, das sich im Wattenmeer spiegelt. In der Ferne die Lichter von Dangast und Umgebung. -2°, die Finger kalt, dennoch ein schöner mystischer Moment…

Dangast im Packeis

Dangast überrascht mich immer wieder, mit so viel Eis und den tollen Farben zum Sonnenuntergang hatte ich eigentlich nicht gerechnet.

Sundowner Dangast

Es wird zunehmend frischer und der Herbst ist mit seinen wolkengeprägten Sonnenuntergängen bei uns angekommen. Ein paar Eindrücke aus Dangast haben in der Galerie Küste & Meer Einzug gehalten.

silence

Cool Water

Die See kann so unbändig rauh und dynamisch sein. Und manchmal zeigt sich das Meer von seiner ganz stillen, sanften Seite… Ich bin sehr froh über diesen Moment und dass ich ihn einfangen konnte. Jules Verne schrieb in 20000 Meilen unter der Erde: “Das Meer ist alles. Es bedeckt sieben

© 2019 motion blur . Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.
help